zum Looten*
in die City

zum Looten*
in die City

mit
freundlichen
cruisen*

mit
freundlichen
cruisen*

Süssmo*
fährt drauf ab

Süssmo*
fährt drauf ab

zum Looten*
in die City

zum Looten*
in die City

mit
freundlichen
cruisen*

mit
freundlichen
cruisen*

Süssmo*
fährt drauf ab

Süssmo*
fährt drauf ab

Mit freundlichen Cruisen*
Dein SchülerFreizeitTicket VVO

Die Schule ist vorbei. Und jetzt bist du frei! Mach die Socken scharf und cruise cremig durch deine VVO-Hood: Dresden, Meißen, Sächsische Schweiz Osterzgebirge und Teile des Landkreises Bautzen. Denn überall dort gilt dein SchülerFreizeitTicket für den Verkehrsverbund Oberelbe. Das ist voll nich der Freizeitkiller!

SchülerFreizeit
Ticket VVO
10,- €

Voll abgefahren!

Du kannst über 310 Linien Busse, S-Bahnen, Nahverkehrszüge, Straßenbahnen, Fähren und Sonderverkehrsmittel nutzen.

Du bist Süßmo* und Schüler?

Perfekt! Du bist Schüler an einer allgemeinbildenden Schule, dann bist in der Lituation schlechthin. Denn du bekommst das SchülerFreizeitTicket für den VVO. Damit darfst du von Montag bis Freitag ab 14 Uhr und am Wochenende, an Feiertagen und während der Schulferien in Sachsen sogar den ganzen Tag fahren. Du kannst das Ticket im Abo für mindestens 12 Monate kaufen. Aber Achtung Süßmo: es ist für dich persönlich und gilt nur in Verbindung mit deiner Kundenkarte.

Mach die Socken scharf Kocum*

Das SchülerFreizeitTicket kostet dich nur 10 Euro im monatlichen Abo! Obwohl es eigentlich viel teurer ist. Der Freistaat Sachsen übernimmt 14 Euro für dich, denn eigentlich kostet das Ticket 24 Euro. Jetzt schnapp dir deinen Kocum und macht die Socken scharf!

Drahtesel für lau

Dein Fahrrad oder dein Hund fahren mit dem SchülerFreizeitTicket im VVO sogar ganz umsonst. Allerdings nur, wenn ausreichend Platz vorhanden ist. Die Entscheidung liegt beim Fahrpersonal.

Phat*! Noch mehr Extras

In deinem SchülerFreizeitTicket VVO sind viele Extras wie die Lößnitzgrundbahn, Weißeritztalbahn, Dresdner Bergbahnen, Kirnitzschtalbahn und Stadtrundfahrt Meißen sogar inklusive. Lohnt sich fett!

Abo? Läuft.

Dein Abo zum SchülerFreizeitTicket VVO bekommst du bei vielen Verkehrsunternehmen im VVO. Am besten du schließt es dort ab, wo vielleicht schon ein Abo für deinen Schulweg läuft.

So funktioniert´s. In echt!

Gib deinen Abo-Antrag bis zum 10. des Vormonats bei einem Kunden- bzw. Abo-Center eines Verkehrsunternehmens im VVO ab. Dass du wirklich in echt Schüler bist, musst du nachweisen. Lass dir von deiner Schule eine Bestätigung auf dem Antragsformular oder auf der Kundenkarte geben. Informationen zur Kundenkarte im VVO findest du hier. Das Antragsformular kannst du dir herunterladen. Du hast die Wahl zwischen mehreren Verkehrsunternehmen. Aber bleib schmoof, die Bedingungen sind überall gleich.

 

BOOM! Alles Wichtige im Überblick

Wenn du Fragen hast, ruf einfach an: Die Kollegen an der VVO-InfoHotline beantworten dir montags bis freitags von 7:00 bis 19:00 Uhr sowie am Samstag, Sonn- und Feiertag von 8 bis 19 Uhr deine Fragen.

Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)

InfoHotline:
0351 / 852 65 55

Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft VVO

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Gibt es eine Frist für die Beantragung eines SchülerFreizeitTickets oder ist ein Sofortkauf möglich?

Ein Sofortkauf ist nicht möglich. Du musst bis zum 10. des Vormonats das Abo beantragen, wenn du zum 1. des Folgemonats das SchülerFreizeitTicket nutzen möchtest.

Ich habe bereits ein ermäßigtes Abo auf einer Chipkarte für den Schulweg. Wird das neue Ticket mit auf die Chipkarte gebucht? Muss ich beim selben Vertragspartner das Ticket beantragen?

Ja, wenn du für deine Abo-Monatskarte im VVO bereits im Besitz einer Chipkarte bist, kann das SchülerFreizeitTicket unkompliziert „draufgebucht“ werden. Voraussetzung ist, dass du das SchülerFreizeitTicket bei dem Verkehrsunternehmen beantragst, bei dem auch schon dein Abo läuft.

Das musst du immer dabei haben.

Das SchülerFreizeitTicket ist nur zusammen mit einer vollständig ausgefüllten Kundenkarte gültig. Bist du älter als 14 Jahre muss die Kundenkarte durch deine Schule oder ein beteiligtes Verkehrsunternehmen abgestempelt sein.

Kann ich mit meinem SchülerFreizeitTicket den IC, EC und ICE nutzen?

Nein, das ist leider nicht möglich.

  • Alugurke - Fahrrad
  • boom - ein unterstützendes Wort, das einer Aussage mehr Kraft verleiht
  • Captain Obvious - Schlaumeier
  • cruisen - ziellos umherfahren
  • den Maulwurf machen - im Garten beim Umpflügen helfen
  • die Socken scharf machen - aufbrechen
  • dinogeil - es ist cool oder mega super
  • elefantastisch - toll, großartig
  • fame - toll, super, berühmt
  • fly - etwas geht besonders ab
  • glucosehaltig - süß
  • Kocum - bester Freund
  • Lituation - Situation, die cool ist
  • lollig - lustig
  • looten - einkaufen gehen
  • Nicenstein - wenn etwas perfekt ist
  • phat - sehr gut
  • schmoof - smooth, geschmeidig
  • Süßmo - süße Person, Kosename
  • Swaggernaut - extrem coole Person
  • unlügbar – definitiv, unbestritten